Montag, 04. JUNI 2018  

 INNSBRUCKER BÖHMISCHE & 

 ORIGINAL ALPENOBERKRAINER 

Die 7 Profi musiker der „Innsbrucker Böhmische“ kommen aus der Klassik und haben
ein Musikstudium absolviert. Ihr Herz schlägt aber trotz der vielen verschiedenen
musikalischen Tätigkeiten für die Blasmusik und die „Innsbrucker Böhmische“.


1966 gründete Joze Antonič gemeinsam mit Freunden die Alpenoberkrainer aus der Gemeinde Bled in Slowenien. Ihr feinfühliger, typischer Alpski-Sound bei dem Trompete und Akkordeon dominieren, ist zu einem Markenzeichen der Oberkrainermusik geworden. Mit ihren mitreißenden Melodien, schönen Stimmen und einer Leichtigkeit, die nur Perfektionisten auch den schwierigsten Arrangements verleihen können, begeistern sie nun schon über 50 Jahre ihre große internationale Fangemeinde.

 Einlass ab 18 Uhr / Beginn 20 Uhr / besondere bayrische Schmankerl-Küche 

 

Zum Seitenanfang